Failed to connect to MySQL: Access denied for user 'CLM'@'localhost' (using password: YES)
Plinio Martini: 
Nicht Anfang und nicht Ende. Roman einer RückkehrPlinio Martini: Nicht Anfang und nicht Ende. Roman einer Rückkehr Der grosse Klassiker aus dem Tessin Hunger, Armut und Allgegenwärtigkeit des Todes treiben Gori um 1927 aus dem kargen Alltag im Maggiatal ins ferne Kalifornien. Zurück lässt er seine erste Liebe, Maddalena, seine Familie und Freunde. Zwanzig Jahre später kehrt Gori, geplagt von nicht endendem Heimweh, in seine Heimat zurück und findet nichts mehr, wie es war. Maddalena ist tot, die Mutter behindert und der Vater alt und gebrechlich geworden. Die in der Ferne ersehnte Heimat ist selbst fremd geworden. Plinio Martini, der 1979 verstorbene Tessiner Autor, schildert wirklichkeitsnah und mit von unterdrücktem Zorn vibrierender Sprache das Leben der armen Bauern aus dem Maggiatal. "Einer der erstaunlichsten Romane, die in der Schweiz je geschrieben wurden. Schliesslich gibt es in der neueren Literatur nur wenige Liebesgeschichten von der Behutsamkeit und Verhaltenheit der Geschichte von Gori und Maddalena." Neue Zürcher Zeitung » Zur Rezension...

gemeinden - ghiffa

Ghiffa zu Füßen des Monte Cargiago, darf sich und einer üppigen Vegetation rühmen. Die Herstellung von Filzhüten aller Art bestimmte im 19. Jahrhundert die Entwicklung des Orts, die Hutmacher von Ghiffa besaßen Weltruhm. In einem Teil der ehemaligen Hutfabrik Panizza ist ein Museum der Hutmacherkunst (Museo del Capello) untergebracht. Ein lohnender Besuch: Die Sacro Monte della SS. Trinità di Ghiffa oberhalb im Ortsteil Ronco mit Wallfahrtskirche, drei kirchengroßen Kapellen und Kreuzweg aus dem 17. Jahrhundert liegt inmitten eines ausgedehnten Naturschutzgebietes von 200 Hektar. Dieses waldreiche Naturschutzgebiet um den Sacro Monte herum dient heute in erster Linie der Freizeitgestaltung mit Wanderwegen, einem Fitness-Parcours und einem Restaurant.

In Ghiffa gibt es viele Wassersportmöglichkeiten und ein Tenniszentrum. Fünf Golfplätze sind innerhalb von 15 bis 30 Autominuten zu erreichen.

CiaoLagoMaggiore.com | Casella Postale 517 | CH-6617 | Brissago | Schweiz | Impressum